BBC Damen solide gegen DBBC Graz


Am 26. März wurde die Meisterschaft in der 2. Bundesliga mit dem Heimspiel der BBC Damen gegen DBBC Graz fortgesetzt. Obwohl auch diesmal wieder Fortschritte erkennbar waren und das junge Team gut mit den Gegnerinnen mithalten konnte, reichte es leider nicht zu einem weiteren Sieg.

Einsatz und Kampfbereitschaft in der Verteidigung passten, auch das Offensivspiel war über weite Strecken sehr ansprechend. Mit einer Wurfquote von 29% aus dem Feld und 55% vom Freiwurf ist es jedoch schwierig, ein Match in dieser Spielklasse zu gewinnen. Dazu waren die BBClerinnen auch am Rebound unterlegen und bekamen im Unterschied zu den Gegnerinnen wenige zweite Chancen. Da einige Spielerinnen noch sehr jung und unerfahren sind, können diese Punkte aber durch mehr Spielerfahrung sicher schon bald verbessert werden.

BBC Wolfsberg - DBBC Graz 50:61 (14:10, 25:28, 36:43)
Julia Kleinszig 19 Punkte, Larisa Dzanko 10, Rebecca Wetschnig 9, Christina Köppel 6, Julia Stückler, Gloria und Helena Knabl je 2.

von Andrea Stocker | BBC (Kommentare: 0)

Zurück

Impressum
Site by Andreas Preiml. AP Werbeagentur © 2014