Christina Köppel im WU16-Nationalteam


Großer Erfolg für die 13-Jährige BBClerin Christina Köppel: sie überzeugt beim Nationalteam-Sichtungstraining das Trainerteam und schafft den Sprung in das WU16 Nationalteam! Nun wartet auf die junge Wolfsbergerin in den nächsten Wochen ein umfangreiches Programm, das am 26. Juni beginnt. In fünf Camps zu je vier Tagen wird sie mit den stärksten WU16-Spielerinnen intensiv an technischen und taktischen Skills arbeiten.

Auch ihr Bruder, der ehemalige BBCler Florian Köppel, darf Österreich im U20-Nationalteam repräsentieren. Herzliche Gratulation an die talentierten Geschwister, die mit ihrer Einberufung ihrem älteren Bruder Daniel folgen, der für Österreichs MU16- und MU18-Nationalteams im Einsatz war.

von Andrea Stocker | BBC (Kommentare: 0)

Zurück

Impressum
Site by Andreas Preiml. AP Werbeagentur © 2014