21.02.2015, WU16: BBC Mädls gegen KOS erfolgreich

Die BBC Mädls können gegen das neuformierte WU16-Team von KOS Klagenfurt einen ungefährdeten Auswärtssieg mit nach Hause nehmen. In einem Spiel, bei dem auf beiden Seiten alle Spielerinnen mit viel Freude und Einsatz bei der Sache waren, machte vor allem NT-Spielerin Eva Fellner den Unterschied zu Gunsten der Wolfsbergerinnen aus.

Sie war von den Gegnerinnen nicht zu stoppen und erzielte beinahe die Hälfte der Punkte. Aber auch Sara Jakupovic und Andrea Moro spielten sehr auffällig und hatten einen großen Anteil am 83:28 Sieg.

Das kurzfristig organisierte Aufeinandertreffen war für alle Beteiligten eine lehrreiche und interessante Erfahrung. Es war schön zu sehen, dass der Kärntner Mädchen Basketball wieder auflebt. Vielleicht gelingt es nächstes Jahr, wieder mehr Mannschaften zu einer Teilnahme an der Meisterschaft zu bewegen. 

BBC Wolfsberg - KOS Klagenfurt 83:28 (27:6; 43:8; 69:16)
Fellner Eva 38, Moro Andrea 13, Jakupovic Sara 12, Rindler Theresa und Popprath Bianca je 6, Spendl Jenni 4, Stürzenbecher Elisa 4, Tschakam Erika.

von Andrea Stocker | BBC (Kommentare: 0)

Zurück

Impressum
Site by Andreas Preiml. AP Werbeagentur © 2014